DRGs

DRGs sind ein Patientenklassifikationssystem, das in einer klinisch relevanten und nachvollziehbaren Weise Art und Anzahl der behandelten Spitalfälle in Bezug zum Ressourcenverbrauch des Spitals setzt. Die vorliegende Version SwissDRG 4.0 umfasst 988 DRGs.




Code Begleittext
R62A Andere hämatologische und solide Neubildungen mit komplizierender Diagnose oder Dialyse oder Portimplantation
R62B Andere hämatologische und solide Neubildungen ohne komplizierende Diagnose, ohne Dialyse, ohne Portimplantation, mit Osteolysen oder äusserst schweren CC
R62C Andere hämatologische und solide Neubildungen ohne komplizierende Diagnose, ohne Dialyse, ohne Portimplantation, ohne Osteolysen, ohne äusserst schwere CC
R63A Andere akute Leukämie mit hochkomplexer Chemotherapie
R63B Andere akute Leukämie mit intensiver Chemotherapie, mit Dialyse oder Sepsis oder mit Agranulozytose oder Portimplantation
R63C Andere akute Leukämie mit mässig komplexer Chemotherapie mit Dialyse oder Sepsis oder mit Agranulozytose oder Portimplantation oder mit lokaler Chemotherapie mit Dialyse oder Sepsis oder mit Agranulozytose oder Portimplantation oder äusserst schweren CC
R63D Andere akute Leukämie mit intensiver oder mässig komplexer Chemotherapie, ohne Dialyse, ohne Sepsis, ohne Agranulozytose, ohne Portimplantation, mit äusserst schweren CC
R63E Andere akute Leukämie mit Chemotherapie, ohne Dialyse, ohne Sepsis, ohne Agranulozytose, ohne Portimplantation, ohne äusserst schwere CC oder ohne Chemotherapie
R65Z Hämatologische und solide Neubildungen, ein Belegungstag
S01Z HIV-Krankheit mit OR-Prozedur
S60Z HIV-Krankheit, ein Belegungstag
S62Z Bösartige Neubildung bei HIV-Krankheit
S63A Infektion bei HIV-Krankheit mit komplexer Diagnose und äusserst schweren CC
S63B Infektion bei HIV-Krankheit ohne komplexe Diagnose oder ohne äusserst schwere CC
S64Z Andere HIV-Krankheit
S65Z Andere Erkrankungen bei HIV-Krankheit mit Herzinfarkt oder chronisch ischämischer Herzkrankheit oder äusserst schweren CC
T01A OR-Prozedur oder grossflächiges Débridement bei infektiösen und parasitären Krankheiten mit komplexer OR-Prozedur, komplizierenden Prozeduren oder bei Zustand nach Organtransplantation
T01B OR-Prozedur oder grossflächiges Débridement bei infektiösen und parasitären Krankheiten ohne komplexe OR-Prozedur, ohne komplizierende Prozeduren, ausser bei Zustand nach Organtransplantation, bei Sepsis
T01C OR-Prozedur oder grossflächiges Débridement bei infektiösen und parasitären Krankheiten ohne komplexe OR-Prozedur, ohne komplizierende Prozeduren, ausser bei Zustand nach Organtransplantation, ausser bei Sepsis
T36Z Intensivmedizinische Komplexbehandlung > 392 / 552 Aufwandspunkte oder komplexe Vakuumbehandlung bei infektiösen und parasitären Krankheiten
T60A Sepsis mit komplizierenden Prozeduren oder bei Zustand nach Organtransplantation, mit äusserst schweren CC
T60B Sepsis mit komplizierenden Prozeduren oder bei Zustand nach Organtransplantation, ohne äusserst schwere CC, Alter < 16 J. oder ohne komplizierende Prozeduren, ausser bei Z. n. Organtranspl., mit äuss. schweren CC, Alter < 16 J. oder mit Para-/Tetraplegie